Segmentierung & Zielgruppen Strategie

'Wie können wir unsere Kunden so ansprechen, dass sie sich angesprochen fühlen und reagieren?' Eine Personen ausgerichtete Kommunikations- sowie Angebotsorientierung sind entscheidend für den Vermarktungserfolg. Das bedeutet vorher ein zielführendes Segmentieren der Kunden bzw. Interessen vorzunehmen, um die unterschiedlichen Motivationsmomente abbilden, sowie adressieren zu können.

- Segmente, Segmentierung, segmentieren, Zielgruppe, target audience, target group, targetting -

1:1 Dialog

'Was will denn der Kunden nun eigentlich?' ist meist eine bewegte Frage im Management. Segmentieren ist gut, aber 1:1 ist noch besser, ist eine mögliche Antwort. Man kann auf Personenebene eine so fein abgebildete Zielpersonanalyse vornehmen, dass man auf die Einzelperson (sowohl B2C als auch B2B) eine gute Verhaltensprognose vornehmen kann, die sehr erfolgsversprechend ist. Dabei werden die verfügbaren Daten in ein Modell gegeben, das Ähnlichkeiten und Verhaltensmuster automatisch, statistisch analysiert, individuelle Aussagen (Wahrscheinlichkeiten) trifft und konkrete Handlungsempfehlungen gibt.

- 1:1 Dialog, CRM, Dialogmarketing, Direktkommunikation, Response, Insights, Scoring -

Optimierung & Data Mining

'Wie kann ich die heutige gigantische Rechenleistung zu meinem Erfolg nutzen?' Moderne, mathematische Verfahren bieten die Möglichkeit Erkenntnise zu erhalten, die man vorher nicht hatte und die zu einer signifikant besseren Marktpositionierung führen. Insbesondere die Betrachtung der eigenen sowie digital zugänglichen Informationen bieten ein so umfangreiches, werthaltiges Datenumfeld, das zu ROI-Steigerungen führen muß.

- data mining, scoring, response modelling, Responsemodell, top down scoring, optimieren, Optimierung, ROI steigern, Statistik, multivariat, Vorhersagen, predictive analysis -

Digitale Analyse (incl. search analytics)

'Woher bekomme ich meine Kunden?' Durch die digitale Welt sind unendlich viele Herkunftspfade hinzugekommen, die verstanden werden wollen. Insbesondere eine Analyse der Suchmaschinenergebnisse ist dabei wichtig. Dabei spielen Suchbegriffe, Wortkombinationen sowie Verlinkungen mit anderen Website eine wesentliche Rolle. Zudem ist wichtig zu beobachten, was mit dem 'Betreten' der eigenen Website im Einzelnen passiert, wie der Nutzer sich bewegt oder an welcher Stelle er warum die Website verlässt.

Social Listening & Social Media Monitoring

'Was sagen andere über mich? Wo habe ich überhaupt ein Problem?' Durch die bedeutsam gewordenen sozialen Medien sind die Möglichkeiten des Mitbekommens deutlich besser geworden. Über die eigene Marke sowie Angebote wird ohnehin gesprochen. Neu ist, dass es zunehmend online stattfindet und man sozusagen mithören kann. Durch spezielle Listening Tools findet man im weltweiten Internet auch die relevanten Gespräche, die spezifisch stattfinden. Insbesondere können Multiplikatoren sowie Verbindungen erkannt werden, was für Kommunikations- sowie Kampagnenmaßnahmen interessant sein kann.

- social monitoring, listening, big data, digital analysis, zuhören, mithören, tool -

Big Data & Datenschutz

'Wie kann ich neue/ bessere Geschäftserfolge erzielen?' Heute geht es zunehmend von 'collected data' zu 'connected data'. Viele Informationen sind vorhanden und werden von Internetnutzern bewusst zur Verfügung gestellt, so dass man auf der Basis Geschäfts-modelloptimierungen zu beiderseitigem Nutzen vornehmen kann. Der Erkenntnisgewinn ist um ein Mehrfaches größer, als wenn man nur die eigenen Daten ansehen würde. Allerdings ist dazu die Einwilligung der jeweiligen Person notwendig. Die entscheidende Frage ist somit, warum das Jemand machen sollte. Dazu muß ein Gegennutzen vorliegen. Somit ist die Marketing- und Kommunikationsaufgabe klar umrissen.

- big data, connected data, intelligence, data mining, web mining, social listening, Datenschutz, Permission, Einwilligung, Erlaubnis -

Druckversion Druckversion | Sitemap
© cylaido-consulting